Control

Die Aufgabe

Bei diesem Projekt haben wir uns die Frage gestellt was man mit dem innovativem Wii-Controllern machen kann. Aber wieso sollte man sich überhaupt mit Computerspielen oder deren Controller auseinander setzten ?

Die Computerspieleindustrie zählt zu einer der Größten im Unterhaltungsbereich. Spiele wie Halo 3 erzielen Rekordumsätze von 170 Millionen Dollar in den ersten 24 Stunden. Die Wii von Nintendo zählt dabei zu den erfolgreichsten Konsolen und ist die meist gekaufte Konsole zurzeit. Dies waren alles gute Gründe sich mit der Wii auseinander zu setzten.

;

Konzept

Dabei wollten wir die Vorzüge und Besonderheiten des Wii Controller nutzen. Er ist, neben den normalen Tasten eines Controllers, mit einer Kamera und Beschleunigungssensoren ausgestattet. Dies ermöglicht ihm Bewegungen zu erkennen und sofort in das Spiel einzubinden. Zudem sollten es mehrere Personen gleichzeitig spielen können und ein gewisses Element des Zufalls dabei sein.

Wiicked

Dieses sehr abstrakte Konzept wurde dann in einem Wii-Artist-Studio realisiert.

Auf einer Leinwand kann der Spieler die ungewöhnlichen Werkzeuge nutzen wie:

  • Pinsel
  • Graffiti-Gun
  • Farbschlauch
  • Käfer
  • Kettensäge
  • Licht

Meine Aufgabe war, die Programmierung des Farbschlauchs. Die Schwierigkeit hierbei war die realistische Darstellung von Farbe die auf eine Leinwand trifft zu simulieren. Bei zu starken Farbauftrag sollten auch noch “Farb-Nasen” nach unten rinnen. Dies konnte ich dann aber dank rekursiver Programmierung und ausgeklügelter Zufallsrechnung realisieren.


An early version of the hose tool


Präsentation

Die Präsentation, die auf einer großen Bühne statt fand, lief gut ab. Am Schluss der Show hatten Freiwillige die Möglichkeit unser Spiel zu testen. Dadurch gewannen wir wertvolle Erkenntnisse in Bezug auf das Interface.