R3CICLO






Manchmal enden komplexe Untersuchungen in einfachen Produkten als eine clevere Lösung. In diesem Fall waren es 2 Mülleimer die an die Blöcke aus dem Videospiel Supermario erinnern. R3CICLO startete als eine Suche nach einem sustainable system design mit dem Ziel Metall zu recyclen. Bei der Untersuchung entdeckten wir jedoch ein großes Problem für das angedachte System. Der größte Teil der Bewohner Brasiliens recycelt nicht, denn es hat keine direkten Vorteile für sie. Das Projekt wechselte daraufhin zu einem Konzept Anreize für den Nutzer zu schaffen damit dieser recycelt. Wir wählten als Anreiz “Fun” da dieser gut zu unsere Zielgruppe “Geeks” passte.

Concept: Andrius Rezender, Janaina Barbossa, Guido Göbbels
Photos & Illustration: Andrius Rezender
Art & Animation: Guido Göbbels
Music: DAT Politics datpolitics.com/​